Page 5 - TSV Echo 05 Janua _2022
P. 5

Endlich das 1. Heimspiel im neuen Jahr!
Liebe Handballfreunde, Fans und Zuschauer, Partner und Sponsoren!
Fast vier Wochen mussten wir warten, bis jetzt endlich das erste Heimspiel im neuen Jahr statt- findet. Ich hoffe, Ihr seid gut in das neue Jahr gestartet und wünsche Euch noch ein glückli- ches und vor allem gesundes neues Jahr 2022. Gegen die HSG Blomberg-Lippe und den Thürin- ger HC darf ich Euch hier in der Weststadthalle und online bei Sportdeutland.TV herzlich will- kommen heißen.
Uns erwarten zwei wichtige und schwere Spiele. Beide Mannschaften kommen zu uns als Favo- rit, auch wenn Blomberg in der Tabelle aktuell unter uns steht. Nichtsdestotrotz wollen wir beide ärgern und auch bestätigen, dass wir gegen gute Teams mithalten können.
Von meiner Mannschaft erwarte ich eine Re- aktion nach dem Spiel in Rosengarten und ich verspreche, dass das ein Ausrutscher war. Wir haben an vielen Dingen gearbeitet und wollen das jetzt umsetzen und besser machen.
Wir wissen, dass wir an guten Tagen beide Mannschaften schlagen können und werden alles daransetzen, damit uns das auch gelingt.
Leider dürfen wir immer noch nur wenige Zuschauer in die Halle begrüßen und wir ver- missen Euch und Eure lautstarke Unterstüt- zung! Aber wir wissen, dass Ihr auch am Bild- schirm mit uns mitfiebert, was uns zusätzliche Kraft gibt.
Wir hoffen, dass bald wieder Normalität einkehrt und wir Euch alle wieder hier in der Weststadthalle begrüßen dürfen.
Ich wünsche uns allen zwei schöne Handballspiele. Drückt uns die Daumen und bleibt gesund!
Eure Heike Ahlgrimm
VORWORT TRAINERIN
  TSV ECHO – Das Magazin der HSG Bensheim/Auerbach Flames 5
 Foto: Marc Fippel Fotografie






















































































   3   4   5   6   7