Page 31 - TSV Echo Januar 04_2021
P. 31

Handball-EM:
Rekordchampion Norwegen
holt achten EM-Titel
Die Handballerinnen von Rekordchampion Norwegen haben zum achten Mal den EM-Titel gewonnen. Die Skandinavierinnen bezwangen im Finale im dänischen Herning Titelverteidiger Frankreich 22:20 (14:10) und krönten damit ihre starken Auftritte während des Tur- niers. Nur zweimal in diesem Jahrtausend hieß der Europameister nicht Norwegen.
Die Norwegerinnen hatten der Auswahl des Deut- schen Handballbundes (DHB) beim 42:23 in der Vor- runde die höchste Pleite ihrer Länderspielgeschichte zugefügt. Auch sonst dominierte der Rekordeuropa- meister während des Turniers in Dänemark, bis zum Halbfinalsieg gegen den Gastgeber (27:24) präsen- tierte sich kein Gegner auf Augenhöhe.
Den dritten Platz sicherte sich das Überra- schungsteam Kroatien nach dem 25:19 (11:11) gegen Dänemark. Die DHB-Frauen von Bundes- trainer Henk Groener hatten das anvisierte Halb- finale nach dem 20:23 zum Hauptrunden-Ab- schluss gegen die Kroatinnen verpasst.
Norwegen mit drei Spielerinnen im All-Star-Team der Handball-EM der Frauen
Die fünf besten Mannschaften des Turniers domi- nieren die Auswahl der besten Spielerinnen des Tur- niers, lediglich auf Rechtsaußen konnte sich Monte- negros Jovanka Radicevic durchsetzen.
Norwegen stellt mit Linksaußen Camilla Herrem, Spielmacherin Stine Bredal Oftedal und der Halb- rechten Nora Mørk gleich drei Spielerinnen in der Auswahl der Besten. Der zweite Finalist Frank- reich stellt mit Estelle Nze Minko die wertvollste Spielerin des Turniers.
Gastgeber Dänemark bringt mit Sandra Toft die beste Torhüterin sowie mit Line Haugsted die beste Abwehrspielerin im Turnier mit ein. Kom- plettiert wird das All-Star-Team mit Kroatiens Kreisläuferin Ana Debelic sowie Russlands linker Rückraumspielerin Vladlena Bobrovnikova.
Das All-Star-Team der EHF EURO 2020
TH: Sandra Toft (DEN)
LA: Camilla Herrem (NOR)
RL: Vladlena Bobrovnikova (RUS) RM: Stine Bredal Oftedal (NOR) RR: Nora Mørk (NOR)
RA: Jovanka Radicevic (MNE) KM: Ana Debelic (CRO)
DEF: Line Haugsted (DEN)
MVP: Estelle Nze Minko (FRA)
  TSV ECHO – Das Magazin der HSG Bensheim/Auerbach Flames 31
Handball EM 2020 Frauen EHF EURO Logo – Copyright: EHF Media
















































































   29   30   31   32   33