Page 23 - Feldberger Hof
P. 23

  Ein Highlight im Genussprogramm: Grillen im Restaurant Fanny`s
reszeit ein herrliches Panorama. Kulinarisch abwechslungsreiche Büfetts bieten für jeden Geschmack etwas Passendes.
Grillvergnügen im Fanny’s
Das etwas andere Restaurant – so nennen wir im Feldberger Hof das Fanny’s. Namensgebe- rin ist die erste Besitzerin, „Feldberg-Mutter“ Fanny Mayer. Mit der ganzen Familie können Sie hier an acht gemütlichen Tischen mit ein- gelassenem Grill Fisch, Fleisch, Wurst und Ge- müse selbst zubereiten. Auch ein romantischer Fondue-Abend ist als Fisch-, Fleisch- oder Käsevariante möglich. Spareribs und Riesen- burger runden das Angebot ab. Und noch eine Besonderheit für kleine Gäste: In der Tic- Tac-Bar bekommen Ihre Kinder das Essen auf schwimmenden Schiffchen serviert – jedes Mal ein Riesenspaß!
Zeit zu zweit
So schön ein Familienurlaub auch ist: Perfekt wird er durch einen stimmungsvollen Abend, den Sie als Eltern zu zweit genießen, während das geschulte Team des Feldberger Hofs Ihren Nachwuchs betreut. Endlich mal wieder Zeit für sich – und das in perfektem Ambiente. Und die ganz Kleinen schlummern friedlich, unter der Aufsicht eines Babyphones - die Eltern können ganz entspannt sein.
Köstlichkeiten am laufenden Band: Den Kindern kommt es vor wie im Schlaraffenland.
   Wasser ist Lebenskraft
Der Feldberger Hof nutzt ein spezielles Verfahren zur Aufbereitung des Trinkwas- sers: das Grander-Wasser, benannt nach seinem Erfinder Johann Grander. Die ohne- hin schon sehr gute Wasserqualität auf dem Feldberg wird durch das „belebte Wasser“ noch einmal gesteigert. „Unsere Gäste sind begeistert“, sagt Gastro-Chef Sebastian Banhardt. Das Grander-Wasser wird seinem Ruf als Lebensquelle gerecht. Es
schmeckt besser, wirkt belebend und sorgt für eine längere Halt- barkeit von Lebensmitteln.
 23
























































































   21   22   23   24   25